Von Produkt- und Markenpiraterie

sind alle Branchen betroffen

Vernichtung von Plagiaten

zum Schutz der Hersteller und der Verbraucher

Wer Nachahmer erfolgreich zur Rechenschaft ziehen möchte,

der sollte seine Rechte genau kennen.

Aktuelles & Termine

Plagiarius-Wettbewerb 2019

Nach den Sommerferien starten wir den Plagiarius-Wettbewerb 2019 – Sie können also schon mal überlegen, ob Sie aktuelle dreiste Plagiats-Fälle haben, die Sie einreichen möchten. Ausführliche Infos und das Anmeldeformular gibt's in Kürze...

Hier geht's zu den TOP 10 Plagiarius-Preisträgern 2018.

Landesgalerie Linz „DESIGNSALON 2018“

15. September bis 21. Oktober 2018

Plagiarius-Ausstellung „Original vs. Plagiat“

Ausführliche Infos finden Sie hier…

Sonderausstellung in der Ulmer Volksbank

21. September bis 17. Oktober 2018
Plagiarius-Ausstellung „Original vs. Plagiat“
Öffnungszeiten: www.ulmer-volksbank.de


Intensivseminar "Vertrieb und Marketing in China"

Montag, 24. September 2018, 10:00 - 17:00 Uhr

IHK Pfalz, Ludwigshafen

Für den Erfolg in China sind das Verständnis der chinesischen Vertriebsstrukturen und Kundenerwartungen, besonderer Rahmenbedingungen sowie ein chinaspezifisches Marketing wichtige Erfolgskriterien. Der China-Experte Birger Vinck wird viele Besonderheiten des chinesischen Marktes vorstellen und Hinweise und Tipps zum erfolgreichen Vertrieb in China geben. Ausführliche Infos finden Sie hier…


MEISSNER BOLTE IP-Days 2018, München
26. – 27. September 2018
inkl. Plagiarius-Vortrag

Schwerpunkte des Seminars sind neben EU Design- und Markenrecht die Themen "Internet of Things” und “Industry 4.0”. Unter den Referenten sind Experten aus Japan, China und den USA. 


Das Seminar findet in englischer Sprache statt.

Das ausführliche Programm finden Sie hier...

Fit für das Chinageschäft
Peking, Jieyang, Guangzhou und Chengdu
4. bis 17. November 2018

Das Programm bietet Zugang zu Entscheidungsträgern, Kontakte zu Unternehmen, Kenntnisse über die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in China und Einblick in die chinesische Unternehmenspraxis.

Die chinesische Regierung lädt Fach- und Führungskräfte aus deutschen Unternehmen zu einer zweiwöchigen Weiterbildung nach China ein und übernimmt die Kosten für Fortbildung, programmbedingte Transfers, Visum und Unterkunft vor Ort übernimmt. Die Teilnehmer tragen lediglich die Kosten für Vorbereitung sowie die An- und Abreise nach China. Eine zweitägige fachliche und interkulturelle Programmvorbereitung findet vom 4. bis 5. Oktober in Bonn statt.


Das Programm wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt sowie von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und der chinesischen KMU-Wirtschaftsförderungsagentur ProSME koordiniert.

Ausführliche Infos erhalten Sie hier...

Alle Termine von Veranstaltungen im und rund um das Museum Plagiarius in Solingen finden Sie hier.
Plagiarius-Ausstellung in Valencia

Buchungsanfrage:

Sie haben Interesse an einer Plagiarius-Ausstellung "Original vs. Plagiat" oder einem Vortrag zum Thema Produkt- und Markenpiraterie ? Ausführliche Infos finden Sie hier.